skip to Main Content

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Die dghd

Die Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) ist die wissenschaftliche Fachgesellschaft aller an den Themen „Hochschuldidaktik“ und „Studienreform“ interessierten Personen im deutschsprachigen Raum.

Die dghd bietet ein Forum für hochschuldidaktische Forschung und Entwicklung, fördert die hochschuldidaktische Diskussion und nimmt zu wichtigen Fragen von Hochschullehre und -studium Stellung.

Der neue Flyer der dghd

Dorothee Fricke/HRK nexus
Uns hat die traurige Nachricht erreicht, dass Ludwig Huber am 11. Mai 2019 verstorben ist. Mit seinen wissenschaftlichen Leistungen, seinem unermüdlichen Engagement und seinen kritisch-konstruktiven Beratungen hat er die Hochschuldidaktik entscheidend geprägt und die Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik mit aufgebaut und über 50 Jahre begleitet. Wir sind dankbar für das, was er uns als Mensch, als Hochschuldidaktiker und als Wissenschaftler gegeben hat. Die Spuren seiner Arbeit werden uns begleiten.

Save the date: 10.-13. März 2020 - Jahrestagung der dghd 2020 in Berlin
Ausrichterin ist die FU Berlin im Rahmen der Berlin University Alliance (FU, HU, TU, Charité) und in Kooperation mit dem BZHL

Eine aktive Community

Wir legen viel Wert auf die Partizipation unserer Mitglieder und veröffentlichen Ihre Beiträge, Veranstaltungen und Stellenausschreibungen. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft und profitieren Sie von unseren Leistungen.

Back To Top