Skip to content
Einladung zum sechsten QUADIS-Symposium in Würzburg (Copyright: QUADIS)

Connect & Share: QUADIS stärkt den hochschuldidaktischen Diskurs durch Symposien und Open Educational Resources

Das Projekt QUADIS bietet Hochschuldidaktikerinnen und -didaktikern Symposien und Open Educational Resources für die hochschuldidaktische Weiterbildung. Wir laden Sie in diesem Beitrag zu unserem Symposium in Würzburg ein und stellen Ihnen die Nutzungsmöglichkeiten der Blended-Learning-Seminare unter OER-Lizenz CC-BY 4.0 vor.
Mehr Lesen

How to open education? – Ein Selbsteinschätzungstool für Dozierende zur Konzeption und Evaluation von partizipativen Lehr- und Lernformaten

Im Rahmen eines Forschungsprojekts am Weizenbaum-Institut ist ein digitales Selbsteinschätzungstool entstanden, welches dich als Dozierende:r dabei unterstützen soll, die Ausprägung von studentischer Partizipation in deiner Lehre besser einzuschätzen. Zusätzlich erhältst du (methodische) Anregungen inkl. interessanter Verlinkungen für die eigene Lehr-Lernpraxis.
Mehr Lesen

Perspektiven für die Hochschuldidaktik

Perspektiven für die Hochschuldidaktik war der Titel des Symposiums, bei welchem anlässlich der Verabschiedung von Dr. Sabine Marx Vertreter des niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur, des Präsidiums der TU Braunschweig sowie langjährige Kooperationspartner*innen und Wegbegleiter*innen zusammenkamen, um das langjährige Wirken des KHN zu explorieren, das maßgeblich durch Dr. Sabine Marx geprägt ist.
Mehr Lesen

Learning AID 2024 | Call for Submissions gestartet: Einreichungen sind noch bis zum 29.02. möglich

Gestalten Sie die 3. Learning AID selbst mit. Noch bis zum 29. Februar 2024 können Sie Beiträge in verschiedenen forschungs- und praxisorientierten Formaten einreichen: halten Sie einen Vortrag in einem unserer Impulsforen, gestalten Sie einen Workshop oder beteiligen Sie sich beim Markt der Möglichkeiten mit einer Demonstration oder an der Poster-Session.
Mehr Lesen

Engagement ist gefragt

Liebe dghd-Mitglieder, liebe dghd-Interessierte, die dghd ist eine aktive Community, die vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder lebt. Dies bezieht sich auf alle Organe des Vereins, also sowohl auf die Arbeit in den Kommissionen, Arbeitsgruppen und Projektgruppen als auch auf die…

Mehr Lesen

Master Higher Education – Bewerbungsphase für das Sommersemester 2024 läuft noch bis zum 15. Januar 2024

Sie als dghd-Mitglied haben Lust, sich wissenschaftlich mit Hochschullehre auseinanderzusetzen, interessieren sich für Higher Education und möchten sich in diesem Bereich forschungsorientiert weiterqualifizieren? Oder Sie kennen jemanden, für den das zutrifft? Der konsekutive Master Higher Education (M.A.) wird vom Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) durchgeführt: online und berufsbegleitend.
Mehr Lesen
An den Anfang scrollen