Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Technische Universität Graz

Hochschuldidaktiker*in mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung – Teilzeit (75%)

Hochschuldidaktiker*in mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, 30-40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Februar 2021, an der Organisationseinheit Life Long Learning.

Hochschuldidaktiker*in mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, 30-40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab  1. Februar 2021, an der Organisationseinheit Life Long Learning. Aufnahmebedingungen: Abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium der Pädagogik, Erwachsenen- und Weiterbildung etc. sowie (Lehr)Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Gewünschte Qualifikationen:
  • Qualifikation und Berufserfahrung in der Hochschuldidaktik, idealerweise in der Erwachsenenbildung
  • Erfahrung im Umgang mit E-Learning Anwendungen
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift und sehr gute Englischkenntnisse
  • Organisationsgeschick, zielorientiertes, selbstständiges Arbeiten und Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Beratungs- und Projektmanagementkompetenzen
Aufgaben:
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Life Long Learning (LLL) Modells einer digital gestützten und modularisierten Studienarchitektur für die wissenschaftliche Weiterbildung
  • Beratung bei der Curriculumsentwicklung und Mitwirkung bei der Entwicklung von Strategien für den Umgang mit heterogenen Zielgruppen
  • Identifikation und Konzeption innovativer, digitaler Lehr-Lern-Designs für bestehende Angebote in Zusammenarbeit mit den Lehrgangsleitungen und dem Programm Management
  • Beratung und Unterstützung bezüglich Qualitätssicherung und hinsichtlich des Einsatzes verschiedener Lehr- und Lernszenarien
  • Enge Zusammenarbeit mit der Teaching Academy und der OE Lehr und Lerntechnologien zur (Weiter-)Entwicklung von Blended Learning Konzepten unter Berücksichtigung der Spezifika der Zielgruppe(n)
Einstufung: IVa nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer*innen der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.673,10 brutto auf Vollzeitbasis (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen. Kontakt: Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an den Rektor der Technischen Universität Graz, Personalabteilung, Mandellstraße 9/I, 8010 Graz (personalabteilung@tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen. Ende der Bewerbungsfrist: 15. Dezember 2020 Kennzahl: 47/R/PA/94070/20

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist: 15. Dezember 2020
  • Technische Universität Graz - Life Long Learning
  • Stellenumfang: Teilzeit (75%)

Details

  • Einsatzort: Anschrift des Arbeitgebers Technische Universität Graz, Mandellstr. 9, Personalabteilung, A-8010 Graz
  • Link zur Ausschreibung
  • Ohne Anhang
An den Anfang scrollen