skip to Main Content

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Neuerscheinung: Matthias Freise (2018). Forschendes Lernen in der politikwissenschaftlichen Hochschullehre

Mit dem Praxisband „Forschendes Lernen in der Politikwissenschaftlichen Hochschullehre“ von Matthias Freise in der Kleinen Reihe Hochschuldidaktik des Wochenschau Verlags  beginnt die Arbeit der Kolleg*innen des AK Hochschullehre Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft beginnt, erste Früchte zu tragen.

Matthias Freise beschreibt hier sehr gut lesbar, wie er das Konzept des Forschenden Lernens in seiner eigenen Lehre an der WWU Münster umgesetzt hat, was es dabei zu beachten und (möglichst) zu vermeiden gilt. Durch die Orientierung an konkreten Praxisbeispielen bietet der Band  für Lehrende in den Sozialwissenschaften plastische Beispiele und Anregungen für die Umsetzung Forschenden Lernens in studentischen Forschungsprojekten und ist damit vielleicht noch anschaulicher als andere Texte, die das Forschende Lernen allgemein behandeln. Das meiste, was Matthias Freise hier beschreibt, lässt sich jedoch auch über die Sozialwissenschaften hinaus übertragen. Ich empfehle die Lektüre und freue mich auf weitere Veröffentlichungen des Arbeitskreises Hochschullehre in der DVPW um Mischa Hansel, Daniel Lambach und Julia Reuschenbach. (Wolfgang Deicke)

Weitere Informationen:

Back To Top