Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Philipps-Universität Marburg

wissenschaftliche Projektleitung (Postdoc) – Vollzeit (100%)

In dem durch die Stiftung Innovation in der Hochschullehre geförderten Projekt „Marburg Skills: Förderung von Future Skills durch transdisziplinäre Studierendenprojekte zu großen gesellschaftlichen Herausforderungen“ wird die Philipps-Universität Marburg Studienformate transdisziplinären Lehrens und Lernens konzipieren, weiterentwickeln und wissenschaftlich begleiten. Dazu gehören der Aufbau des Marburg Skills Center, der Aufbau einer digitalen Lehr-Lern-Bibliothek und die konzeptio-nelle Weiterentwicklung des transdisziplinären Marburg Moduls.

Am Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften, Institut für Germanistische Sprachwissenschaft, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.07.2024 eine drittmittelfinanzierte Wissenschaftliche Projektleitung (Postdoc) in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

Zu den Aufgaben gehören die Leitung des Marburg Skills Centers, die wissenschaftliche Konzeption des gesamten Projektes in Abstimmung mit den Projektverantwortlichen an der Universität, die wissen-schaftliche Begleitung des Marburg Skills Forum als Ort kollegialen und transdisziplinären Austauschs zwischen Lehrenden und die Begleitung der Lehrteams im Marburg Modul.

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes sozial- oder geisteswissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbar), eine sehr gute Promotion sowie einschlägige Qualifikationen und Erfahrungen im Bereich der Hochschulforschung und / oder Hochschuldidaktik. Erwartet werden zu-dem Erfahrungen in der akademischen Lehre und in der Organisation wissenschaftlicher Veranstaltun-gen, eine hohe kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit. Erwünscht sind Erfahrungen im Bereich der Digitalität als Aspekt akademischen Lehrens und Lernens sowie im Projektmanagement.

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist: 13. August 2021
  • Philipps-Universität Marburg - Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften
  • Stellenumfang: Vollzeit (100%)

Details

An den Anfang scrollen