skip to Main Content

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Fachhochschule Kiel

Wissenschaftliche Mitarbeiter*in für den Einsatz digitaler Medien in der Lehre/eLearning mit dem Schwerpunkt eDidaktik – Teilzeit (50%)

Das Team des Zentrums für Lernen und Lehrentwicklung der Fachhochschule Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in für die Unterstützung in der Beratung von Lehrenden beim didaktisch sinnvollen Einsatz der zentralen Lernplattform Moodle und anderer eLearning-Werkzeuge

Das Aufgabengebiet:

  • Sie sind die Anlaufstelle für Anwendungsfragen und Beratung beim didaktisch sinnvollen Einsatz der zentralen Lernplattform Moodle und anderer eLearning-Werkzeuge in der Lehre.
  • Sie beraten Lehrende und die Fachbereiche der Hochschule bei der Konzeption von Blended-Learning-Arrangements in der Lehre und initiieren und begleiten entsprechende eLearning-Projekte.
  • Sie sind Ansprechpartnerin bzw. -partner für die Durchführung von Scannerklausuren.
  • Sie sind zuständig für die Dokumentation der Projektaktivitäten im Bereich eDidaktik.

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben einen abgeschlossenen Hochschulabschluss sowie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im eLearning im Hochschulkontext (aus beruflicher Tätigkeit und/oder durch Weiterbildung).
  • Sie haben Erfahrungen mit dem Einsatz des Learning Management Systems Moodle im Hochschulkontext aus Lehrendensicht sowie der Konzeption und Durchführung von Scannerklausuren (möglichst mit EvaExam).
  • Sie waren in didaktischen Beratungsprozessen tätig.
  • Sie haben Spaß an der didaktischen Konzeption von eLearning-Veranstaltungen.

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist: 21. Mai 2019
  • Fachhochschule Kiel - Zentrum für Lernen und Lehrentwicklung
  • Stellenumfang: Teilzeit (50%)

Anschrift des Arbeitgebers

  • Bitte entnehmen Sie die Adresse des Arbeitgebers der Internetseite oder dem Anhang.
Back To Top