Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Universität Luzern Schweiz

Spezialist/in für Lehrevaluation – Teilzeit (50%)

Die/der Spezialist/in für Lehrevaluation unterstützt die Fakultäten bei der Planung, Durchführung und Auswertung der Lehrevaluation und berät und schult die Dozierenden darin, Evaluationen zur Entwicklung der eigenen Lehrtätigkeit zu nutzen. Dafür arbeitet sie oder er eng mit dem Zentrum Lehre und dem Qualitätsmanagement der Universität Luzern zusammen.

Die Universität Luzern ist die jüngste Universität der Schweiz. Im Jahr 2000 gegründet, umfasst sie die vier Fakultäten Theologie, Kultur- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften sowie das Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin und zählt rund 3’000 Studierende. In kurzer Zeit hat sie sich in der Schweiz wie auch international einen Namen gemacht. Rund 550 Mitarbeitende sorgen dafür, dass der Lehr- und Forschungsbetrieb auf hohem Niveau geführt werden kann.

Wir suchen auf den 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung eine/einen

Spezialist/in für Lehrevaluation (50%)

Die/der Spezialist/in für Lehrevaluation unterstützt die Fakultäten bei der Planung, Durchführung und Auswertung der Lehrevaluation und berät und schult die Dozierenden darin, Evaluationen zur Entwicklung der eigenen Lehrtätigkeit zu nutzen. Dafür arbeitet sie oder er eng mit dem Zentrum Lehre und dem Qualitätsmanagement der Universität Luzern zusammen.

Aufgabenbereich

  • Methodische und technische Unterstützung der Fakultäten bei der Lehrevaluation (Evaluation von Studiengängen, Lehrveranstaltungen und Prüfungen)
  • Mitwirkung beim gesamten Absolventenbefragungs-Prozess von der Gestaltung des Fragebogens bis zur statistischen Auswertung der Ergebnisse und Berichterstattung
  • Beratung der Fakultäten bei der Evaluation der Lehre und zu möglichen Verbesserungsmassnahmen
  • Durchführung von Mitarbeitendenschulungen zum Themenkreis Evaluation, Feedback und Prüfungen (Assessment)
  • Verfassen von Berichten zu den Evaluationen für interne und externe Adressatinnen und Adressaten
    Mitarbeit in universitären Gremien und Projektgruppen
  • Kompetente und dienstleistungsorientierte Beratung für Fakultäten, Dozierende und administrative Mitarbeitende im Bezug auf Evaluationen
  • Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Statistik (BfS)

Anforderungen

  • Einschlägiger Hochschulabschluss (mindestens Master)
  • Sehr gute Methodenkenntnisse für qualitative und quantitative Befragungen
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache R für statistische Berechnungen und Grafiken
  • Sehr gute Kenntnisse der Befragungs- und Prüfungssoftware evasys
  • Ausgewiesene Weiterbildung im Bereich der (Hochschul-)Didaktik und Lehrerfahrung auf Hochschulstufe
  • Eigenverantwortlichkeit, Engagement, Kommunikationsfähigkeit
  • Flair für Zahlen und Prozesse
  • Analytisches Denken und exakte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Möglichkeit, im dynamischen Umfeld einer jungen Universität langfristig eine gestaltende und herausfordernde Rolle zu übernehmen
  • Moderner Arbeitsplatz und mobil flexibles Arbeiten
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
  • Eine unbefristete Stelle mit Besoldung nach kantonalem Reglement

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Leiter des Zentrums Lehre Dr. phil. Bernhard Lange (bernhard.lange@unilu.ch) oder den Leiter Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit Dr. phil. Marcus Mänz (marcus.maenz@unilu.ch).

Die Bewerbungsgespräche werden ab Dezember 2022 durchgeführt. Bitte nennen Sie uns Ihre Verfügbarkeiten.

Bitte bewerben Sie sich online (inkl. Motivationsschreiben, CV, Arbeitszeugnisse) bis spätestens 04. Dezember 2022 über die Website der Universität Luzern (siehe Link unten)..

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist: 4. Dezember 2022
  • Universität Luzern Schweiz - Zentrum Lehre
  • Stellenumfang: Teilzeit (50%)

Details

An den Anfang scrollen