skip to Main Content
geschaeftsstelle@dghd.de 0391 886 4228
(English Version)

Frankfurt University of Applied Sciences

Sozialwissenschaftlerin/ Sozialwissenschaftler für die wissenschaftliche Mitarbeit im Methodenlabor ‚Soziale Interventionsforschung‘ – Teilzeit (50%)

Die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) – mit über 14.500 Studierenden und

über 950 Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten – liegt gut erreichbar

mitten im Zentrum der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main.

 

Wir suchen für die wissenschaftliche Mitarbeit im Methodenlabor ‚Soziale Interventionsforschung‘
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %) befristet bis 12/2020

eine Sozialwissenschaftlerin/einen Sozialwissenschaftler

Kennziffer 35/2018

 

Die Frankfurt University of Applied Sciences hat die Errichtung eines Kompetenzzentrums: Soziale Interventionsforschung beschlossen. Hierbei geht es um die Erforschung der Institutionen Sozialer Arbeit (Institutionenforschung), der Beziehung zwischen Fachkräften und Klienten/Klientinnen (Interaktionsforschung) und der Professionskultur (Fachkultur- und Habitusforschung). Kernstück des Kompetenzzentrums ist ein Methodenlabor, das Forschende (Studierende wie Lehrende) bei der Realisierung von Forschungsaktivitäten im Bereich der Sozialen Interventionsforschung methodisch berät, technisch unterstützt und den wissenschaftlichen Austausch sowie die fachliche Vernetzung (auch mit der interessierten Praxis) fördert.

 

Ihr Profil:

Promotion im Bereich der sozialwissenschaftlichen Forschung;

breite methodische und methodologische Kenntnisse sozialwissenschaftlicher Forschungsmethoden;

Lehrerfahrungen im Bereich der Methodenvermittlung;

sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;

Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit;

soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-Hessen.

 

Die Hochschule tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt. Als Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ berücksichtigt die Hochschule Ihre individuelle familiäre Situation bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit.

 

Bewerbungen mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen (bitte nur in Kopie und nicht in Mappen, da diese nicht zurückgesandt werden) sind bis zum 10.05.2018

unter Angabe der Kennziffer und des Stellenportals auf dem Postweg erbeten an die

 

Frankfurt University of Applied Sciences

Personal und Organisation

Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt.

 

www.frankfurt-university.de

Details

Adresse

Back To Top