Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

Hochschule Darmstadt

Projektmitarbeiter*in für die Hochschuldidaktik (100 %) – Vollzeit (100%)

Die Hochschule Darmstadt sucht in der Zentralen Organisationseinheit Hochschulzentrum für Studienerfolg und Berufsstart (HSB) zum 01.01.2022 befristet bis zum 31.12.2025 eine*n Projektmitarbeiter*in für die Hochschuldidaktik (100 %)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Konzepten im Bereich der Hochschuldidaktik
  • Konzeption und Durchführung hochschuldidaktischer Workshops
  • Konzeption und Umsetzung eines Angebots Didaktisches Coaching/Kollegiale Beratung/Hospitation
  • Evaluation hochschuldidaktischer Angebote/Maßnahmen
  • Gestaltung des Lehrpreises, Tag der Lehre und des Lernens
  • Einbringen didaktischer Perspektiven bei hochschulübergreifenden Projekten, z.B. am Projekt EUt+, HessenHub.de
  • Didaktische Entwicklung und Weiterentwicklung von Modulbeschreibungen
  • Mitarbeit in Gremien
  • Zusammenarbeit/Austausch/Vernetzung mit Stelle Mediendidaktik/E-Learning
  • Zusammenarbeit mit iwib/AGWW

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Erziehungswissenschaften/Bildungswissenschaften, Didaktik, Psychologie oder vergleichbar (Master oder Uni-Diplom)
  • Fundierte Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung (Schulung und Beratung)
  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen im Bildungssektor
  • Von Vorteil ist Erfahrung in der Arbeit im Hochschulkontext
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Diplomatisches Geschick
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Prozess- und Systemverständnis
  • Sehr gute organisatorische und zielgruppengerechte kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Gender- und Diversitykompetenz werden vorausgesetzt

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H).
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförderplan. Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförderplans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die h_da ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für das Jahr 2022 für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 11.01.2022 an die
Hochschule Darmstadt
Personalabteilung,
Haardtring 100,
64295 Darmstadt
oder
per E-Mail mit Anhang im pdf-Format an karriere@h-da.de
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist: 11. Januar 2022
  • Hochschule Darmstadt - Zentralen Organisationseinheit Hochschulzentrum für Studienerfolg und Berufsstart (HSB)
  • Stellenumfang: Vollzeit (100%)

Details

  • Einsatzort: Hochschule Darmstadt Personalabteilung, Haardtring 100, 64295 DarmstadtArbeitgebers
  • Link zur Ausschreibung
  • Ohne Anhang
An den Anfang scrollen