Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Aktuelles rund um die Aktivitäten der dghd! Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.

DEUTSCHER PLANSPIELPREIS: Bewerbungsfrist

31. Januar 2021 – 31. Januar 2021 – SAGSAGA - der Gesellschaft für Planspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Jetzt noch bewerben für den Deutschen Planspielpreis 2021 - Bewerbungsschluss am 31.01.2021!

Der Deutsche Planspielpreis wird für herausragende Studienabschlussarbeiten zum Themenfeld “Planspiele” verliehen, für Dissertationen oder Habilitationen gibt es einen Sonderpreis. Ziel des Preises ist es, zumeist unveröffentlichte Arbeiten allgemein zugänglich zu machen und damit einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Planspielmethode zu leisten. Der Deutsche Planspielpreis wird alle zwei Jahre vom Zentrum für Managementsimulation in Kooperation mit der SAGSAGA verliehen.

Die offizielle Bewerbungsfrist für die nächste Verleihung des Deutschen Planspielpreises endet am 31. Januar 2021. Geben Sie uns bis dahin doch einfach Bescheid, Ihre Arbeit können Sie dann noch bis zum 20. Februar nachreichen. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Europäischen Planspielforums statt, leider dieses Jahr auch nur online.

Vielleicht haben Sie eine Arbeit betreut oder kennen jemanden, der zum Thema etwas verfasst hat? Weisen Sie schnell noch auf den Wettbewerb hin

Details

  • 31. Januar 2021 - 31. Januar 2021
  • SAGSAGA - der Gesellschaft für Planspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Anmeldeseite
  • 31. Januar 2021
An den Anfang scrollen