Aktuellste Nachrichten
Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.
Twitter

Technische Universität München

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Video-Lehre – Vollzeit (100%)

Über uns
ProLehre, die zentrale Einrichtung für Medien und Didaktik an der Technischen Universität München, hat die Aufgabe, die Lehre an der überwiegend technisch-naturwissenschaftlich ausgerichteten Hochschule zu fördern. Wir bieten für über 5.000 Lehrende eine moderne Lerninfrastruktur, ein vielseitiges hochschul- und mediendidaktisches Weiterbildungsprogramm, individuelle Fach- und Lehrberatung und konkrete Unterstützung an. Darüber hinaus produzieren wir Videos in eigenen Studios und entwickeln, koordinieren und realisieren hochschulweite und fakultätsspezifische Strategien und Konzepte zur Verbesserung der Lehre.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung unseres technischen Systems zur hochschulweiten Vorlesungsaufzeichnung, einschließlich
    technische Administration und Wartung
  • Koordinierung der studentischen Hilfskräfte, die vor Ort in den Hörsälen die Aufzeichnungen unterstützen
  • Entwicklung von pragmatischen Konzepten zur didaktischen Einbettung von Lehrvideos in Lehrstrategien, Beratung und Unterstützung von Lehrenden bei der Adaption und Umsetzung solcher Konzepte und Mitwirkung an unserem Weiterbildungsprogramm

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine Persönlichkeit mit:

  • Hervorragend abgeschlossenem Hochschulstudium
  • Hochschul- und mediendidaktischer Qualifikation, technischem Verständnis von Videosystemen und Datenbanken oder der Bereitschaft, sich zügig in die Thematik einzuarbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und der Fähigkeit, sich sowohl innerhalb eines Teams als auch selbständig einzubringen
  • Kommunikativer Kompetenz, Serviceorientierung und der Fähigkeit, sich wertschätzend und konstruktiv auf viele verschiedene Lehr- und Lernpersönlichkeiten und Fächerkulturen einer technischen Universität einzustellen

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Arbeit an der spannenden Schnittstelle von Technik und Didaktik in einem sich dynamisch entwickelnden, multidisziplinären Team an einem attraktiven Arbeitsort. Wir bieten eine Stelle in der Tarifgruppe E13 TV-L, befristet auf 2 Jahre, in Voll- oder Teilzeit. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Details

Adresse