Aktuellste Nachrichten
Noch näher am Geschehen: Folgen Sie @dghd_info bei Twitter, um keine Neuigkeit aus der Hochschuldidaktik zu verpassen. Artikel, Stellenausschreibungen, Tagungsinfos - aktueller geht es nicht.
Twitter

Geschäftsstelle des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen (HDS)

Mitarbeiter/-in verwaltungstechnischer und organisatorischer Aufgaben – Teilzeit (75%)

Aufgaben:

  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von ein oder mehrtägigen Veranstaltungen (Tagungen und Workshops etc.) in Leipzig und Sachsen (selbständige Recherche und Einholen von Angeboten, Rechnungsprüfung und -legung, Reisekostenabrechnung, Teilnehmendenverwaltung, Ablaufplanung)
  • eigenständige redaktionelle Pflege von einzelnen Rubriken der Webseite (Tagungsinformationen, Aktualisierung von Kursbeschreibungen, Kontaktinformationen etc.)
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben, u.a. Kontaktverwaltung, Terminkoordinierung, Posteingang und -ausgang sowie Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, Protokollierung von Gremiensitzungen
  • Übernahme von Aufgaben in der Mittelbewirtschaftung, bei Beschaffungsangelegenheiten und in der Verbrauchskontrolle sowie Bearbeitung von Personalangelegenheiten (Einstellungsanträge für Hilfskräfte, Honorarverträge, Lehraufträge etc.)

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbarer berufsqualifizierender Abschluss
  • einschlägige Berufserfahrung erwünscht
  • hinreichende Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation werden vorausgesetzt
  • ein professioneller Umgang mit gängiger Bürosoftware (vorzugsweise sowohl mit iWorks als auch mit Microsoft-Office Anwendungen) und im Dokumentmanagement wird vorausgesetzt
  • Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen (z.B. Typo3) sind erwünscht
  • Kenntnisse von Haushalts-/Verwaltungsvorschriften und -abläufen an Hochschulen sind von Vorteil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Weitere Auskünfte erteilt die Leiterin der Geschäftsstelle, Frau Dr. Antje Tober.

Hinweis: Da die Einstellung auf der Basis von § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes erfolgt, können Bewerberinnen und Bewerber, die bereits in einem Arbeitsverhältnis zum Freistaat Sachsen stehen oder gestanden haben, nicht berücksichtigt werden.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Verfahrenskennziffer 137/2017 bis 23. Juni 2017 an:

Universität Leipzig

Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen

Frau Dr. Antje Tober

Wächterstr. 30

04107 Leipzig

oder

E-Mail: Geschaeftsstelle@hd-sachsen.de (möglichst in einer PDF-Datei)

Eine Bewerbung per E-Mail ist datenschutzrechtlich bedenklich. Der/Die Versender/-in trägt dafür die volle Verantwortung.

Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Details

  • Frist: 23. Juni 2017
  • Geschäftsstelle des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen (HDS)
  • Stellenumfang: Teilzeit (75%)
  • Internetseite

Adresse