skip to Main Content
geschaeftsstelle@dghd.de 0391 886 4228
(English Version)

16. Jahrestagung des Arbeitskreises Evaluation und Qualitätssicherung der Berliner und Brandenburger Hochschulen am 15. und 16. März 2018 „Evaluation nutzen – Mut zu Entwicklungen“

16. Jahrestagung des Arbeitskreises Evaluation und Qualitätssicherung der Berliner und Brandenburger Hochschulen am 15. und 16. März 2018 „Evaluation nutzen – Mut zu Entwicklungen“

2018-03-15 – 2018-03-16 – Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, Haus 6, August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam

Der Arbeitskreis Evaluation und Qualitätssicherung der Berliner und Brandenburger Hochschulen lädt Sie herzlich zu seiner nächsten Jahrestagung im März 2018 nach Potsdam ein. Unter dem Titel "Evaluation nutzen - Mut zu Entwicklungen" möchten wir vielfältige Themen - von alternativen Evaluationsverfahren, Projektevaluationen, Spielräumen für kompetenzorientierte Lehre, Aufzeigen von Potentialen, Beteiligung von Studierenden an der Qualitätssicherung, datenbasierter Steuerung, Online Self-Assessments bis hin zur Systemreakkreditierung - mit Ihnen diskutieren. Zielgruppe: Die Jahrestagung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Universitäten, Fachhochschulen sowie Kunst- und Musikhochschulen, die im Bereich Qualitätsmanagement/Evaluation tätig sind sowie an Lehrende, Studierende und weitere Interessierte aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Akkreditierungs- und Evaluationseinrichtungen sowie Politik. Ansprechpartnerin: Michaela Fuhrmann Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ) Universität Potsdam Tel.: 0331 - 977 1532 E-Mail: Jahrestagung.Evaluation@uni-potsdam.de

Details

16. Jahrestagung des Arbeitskreises Evaluation und Qualitätssicherung der Berliner und Brandenburger Hochschulen am 15. und 16. März 2018 „Evaluation nutzen – Mut zu Entwicklungen“

Adresse

Back To Top